Entschuldigungen

 

 

ACHTUNG! Neue Verordnung bei Fernbleiben vom Unterricht!

 

 

 

Nach § 2 (3) der neuen "Verordnung zur Gestaltung der Schulverhältnisse"

 

müssen Kinder, die dem Unterricht, z.B. aus Krankheitsgründen, fernbleiben,

 

am ersten Tag bis spätestens 9.00 Uhr entschuldigt werden.

Bei fehlender Entschuldigung erfolgt Rückruf durch die Schule.

 

Notwendigkeit eines ärztlichen Attestes:

 

  • Ab der 2. Krankheitswoche
  • Jeweils für den letzten Schultag vor den Ferien und den ersten Schultag nach den Ferien
  • Bei häufigen einzelnen Fehltagen ab 10 Fehltagen
  • Nach Ermessen der Lehrkraft, z.B. wenn Kinder häufig Montag oder Freitag fehlen.